IT-Projektmanager*in

  • Wirtschaftsuniversität Wien
  • IT
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Voll/Teilzeit
  • Publizierung bis: 03.07.2024
Die WU setzt ein Programm zur digitalen Transformation der Universität um, das aus einer Reihe von ambitionierten Projekten besteht und die WU nachhaltig verändern wird. Für die Umsetzung suchen wir Verstärkung in den

IT-SERVICES
30 bis 40 Stunden/Woche
Ab sofort, befristet für die Dauer von 3 Jahren (bei 40 Wochenstunden) bzw. 4 Jahren (bei 30 Wochenstunden)

Wir laden besonders Personen mit Behinderung ein, sich bei entsprechender Qualifikation zu bewerben. Bei Bedarf ist ein geringeres Beschäftigungsausmaß möglich.

In dieser Schlüsselposition sind Sie verantwortlich für die Leitung ausgewählter Projekte, die auf die umfassende Neugestaltung der digitalen Infrastruktur der WU abzielen. Sie werden Cloud-Migrationen und entscheidende Projekte unseres Informationssicherheitsprogramms umsetzen. Ihre Arbeit trägt maßgeblich zur Entwicklung eines zukunftsfähigen, virtuellen Campus bei und Sie realisieren in Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen die ambitionierte Digitalisierungs- und Informationssicherheitsstrategie unserer Universität.

Was Sie erwartet

  • Projekt- und Programmmanagement: Sie erarbeiten eigenverantwortlich Lösungen für unsere digitalen Services und leiten Projekte und Programme mit internen und externen Stakeholder*innen
  • Ressourcen-Management und Controlling: Sie behalten den Überblick über die Ressourcen Ihrer Projekte und verantworten diese eigenständig
  • Stakeholder*innenmanagement: Sie kommunizieren aktiv mit allen relevanten Stakeholder*innen und binden sie in geeigneter Weise in die Projekte ein
  • Prozessbegleitung: Sie evaluieren die gegebenen Anforderungen gemeinsam mit den Nutzer*innen aus den Fachbereichen und stehen diesen beratend zur Seite

Was Sie mitbringen

  • Hochschulstudium: Sie haben ein abgeschlossenes Universitäts- oder FH-Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine andere abgeschlossene einschlägige Fachausbildung
  • Technikbegeisterung und IT-Kompetenz: Sie verfügen über ausgeprägte IT-Fachkenntnisse und eine leidenschaftliche Begeisterung für Technik.
  • Kommunikationsfähigkeiten: Sie stellen eine gute Kommunikation zwischen allen Beteiligten sicher und haben Freude an der Moderation von Workshops und Präsentationen
  • Kund*innenorientierte Denkweise: Anwender*innen und Kund*innen stehen bei Ihnen an erster Stelle und werden von Ihnen auf die aus den Projekten entstehenden Veränderungen vorbereitet
  • Sprachen: Sie bringen ausgezeichnete Deutschkenntnisse mit sowie gute Kommunikationsfähigkeiten in Englisch mit 
  • Von Vorteil: Erste Erfahrung in der Leitung von Projekten im IT-Umfeld, Projektmanagement-Zertifizierung (Prince2), Kenntnisse universitärer Strukturen und Prozesse

Was wir Ihnen bieten

  • Inspirierendes Campusleben mit über 2.400 Mitarbeitenden in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 21.500 Studierenden
  • Architektonisch herausragender, moderner Campus mitten in Wien
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Sinnstiftende Arbeit, in einem weltoffenen, inklusiven und familienfreundlichen Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Zahlreiche Benefits, von Betriebsarzt über Sportangebote und Essenszuschuss bis hin zu vielfältigen Mitarbeitenden-Rabatten
Neugierig geworden? Mehr darüber was die WU als Arbeitgeberin besonders macht, erfahren Sie unter www.wu.ac.at/benefits

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 3.578,80 Euro brutto (bei 40 Wochenstunden) bzw. 2.684,10 Euro (bei 30 Wochenstunden). Je nach Qualifikation und Erfahrung bieten wir eine Überzahlung in Kombination mit attraktiven Sozialleistungen.

Wollen Sie Teil der WU werden?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 03.07.2024 (Kennzahl: 2122).
Wir freuen uns auf Sie!