Mitarbeiter*in Study Service Center - Schwerpunkt Studienrecht & Anerkennung

  • Wirtschaftsuniversität Wien
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Teilzeit
  • Publizierung bis: 26.06.2024
Sie wollen mit Ihrer Arbeit etwas bewegen, Verantwortung übernehmen und so die Rahmenbedingungen für Spitzenforschung und -lehre schaffen? Bei uns finden Sie das Umfeld, in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können. An einer der größten und modernsten Wirtschaftsuniversitäten Europas. Auf einem Campus, an dem Arbeitsqualität auch Lebensqualität ist. Wir suchen Verstärkung im Bereich

Studienrecht & Anerkennung
Teilzeit, 25-30 Stunden/Woche
Ab 01.07.2024

Was Sie erwartet

  • Beratung: Sie beraten Studierende in deutscher und englischer Sprache zur Prüfungsanerkennung und zur Nostrifizierung.
  • Anerkennungsverfahren: Sie führen in Masterstudien eigenständig Anerkennungen durch.
  • Konzipieren von Studienplänen: Sie konzipieren selbständig Studienpläne für individuelle Bachelorstudien.
  • Leistungs- und Förderungsstipendien: Nach erfolgreicher Prüfung vergeben Sie Leistungs- und Förderungsstipendien.
  • Unterstützen: Sie unterstützen die Abteilungs- und Bereichsleitung gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen durch entscheidungsvorbereitende Informationssammlung und -aufbereitung.

Was Sie mitbringen

  • Ausbildung: Sie verfügen über eine abgeschlossene Schulausbildung (Maturaabschluss) oder eine höherwertige Ausbildung.
  • Sprachkompetenz: Sie verfügen über eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in deutscher (C2) und englischer Sprache (B2).
  • EDV-Kenntnisse: Sie haben sehr gute IT-Anwendungskenntnisse.
  • Rechtliche Grundlagen: Sie bringen idealerweise Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen (Universitätsgesetz, Allgemeines Verwaltungsverfahrensgesetz) mit.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit: Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und über ein sicheres Auftreten.
  • Serviceorientierung: Sie beraten immer freundlich, kompetent und lösungsorientiert und verfügen über eine ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz.
  • Arbeitsweise: Sie arbeiten genau und sorgfältig und zeichnen sich durch einen hohen Grad an Selbstständigkeit und Lernbereitschaft aus.
  • Sonstige Kenntnisse: Sie zeichnen sich durch eine schnelle Auffassungsgabe für das Verstehen von Anfragen und Zusammenhängen aus.

Was wir Ihnen bieten

  • Inspirierendes Campusleben mit über 2.400 Mitarbeitenden in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 21.500 Studierenden
  • Architektonisch herausragender, moderner Campus mitten in Wien
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Sinnstiftende Arbeit, in einem weltoffenen, inklusiven und familienfreundlichen Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Zahlreiche Benefits, von Betriebsarzt über Sportangebote und Essenszuschuss bis hin zu vielfältigen Mitarbeitenden-Rabatten
Neugierig geworden? Mehr darüber was die WU als Arbeitgeberin besonders macht, erfahren Sie unter www.wu.ac.at/benefits

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.119,58 Euro brutto (bei 30 Stunden/Woche). Tätigkeitsbezogene Vordienstzeiten können zu einem höheren Einstiegsgehalt führen. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen an.

Wollen Sie Teil der WU werden?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 26.06.2024 (Kennzahl: 2125).
Wir freuen uns auf Sie!