Projektassistent*in

  • Wirtschaftsuniversität Wien
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Teilzeit
  • Publizierung bis: 26.06.2024
Sie wollen mit Ihrer Arbeit etwas bewegen, Verantwortung übernehmen und so die Rahmenbedingungen für Spitzenforschung und -lehre schaffen? Bei uns finden Sie das Umfeld, in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können. An einer der größten und modernsten Wirtschaftsuniversitäten Europas. Auf einem Campus, an dem Arbeitsqualität auch Lebensqualität ist. Wir suchen im Rahmen unserer Initiative zur Inklusion von Arbeitnehmer*innen mit Behinderung Verstärkung am

Department für Sozioökonomie
Teilzeit, 7,5 Stunden/Woche
Ab sofort, befristet für die Dauer von 6 Monaten

Diese Stelle richtet sich an qualifizierte Personen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 %. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung, wenn möglich, den Bescheid über den Begünstigtenstatus hinzu.

Was Sie erwartet

  • Organisation und Administration: Sie unterstützen das Team des Departments für Sozioökonomie bei organisatorischen und administrativen Aufgaben, bei der Drittmittelakquise und übernehmen unterschiedliche Tätigkeiten im Office Management.
  • Kommunikation und Koordination: Sie sind Kommunikationsschnittstelle zu Projektpartner*innen und unterstützen bei Follow-Up und Terminmanagement sowie bei der Drittmittelakquise.
  • Webauftritt aktualisieren: Sie halten unsere Website auf dem neusten Stand.

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung: Sie verfügen über eine Berufsausbildung mit kaufmännischem Schwerpunkt oder eine Matura (HAK von Vorteil).
  • Einschlägige Berufserfahrung: Sie bringen organisatorisches Talent und idealerweise einschlägige Berufserfahrung mit.
  • Sprachkompetenz: Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • IT-Anwendungskenntnisse: Sie sind sicher im Umgang mit MS Office und haben Interesse, für Website-Aktualisierungen Typo-3 zu lernen. SAP-Kenntnisse sind erwünscht.
  • Weitere Fähigkeiten: Sie haben Freude an Kommunikation und Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Charakteren.

Was wir Ihnen bieten

  • Inspirierendes Campusleben mit über 2.400 Mitarbeitenden in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 21.500 Studierenden
  • Architektonisch herausragender, moderner Campus mitten in Wien
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Sinnstiftende Arbeit, in einem weltoffenen, inklusiven und familienfreundlichen Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Zahlreiche Benefits, von Betriebsarzt über Sportangebote und Essenszuschuss bis hin zu vielfältigen Mitarbeitenden-Rabatten
Neugierig geworden? Mehr darüber was die WU als Arbeitgeberin besonders macht, erfahren Sie unter www.wu.ac.at/benefits

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 497,03 Euro brutto. Tätigkeitsbezogene Vordienstzeiten können zu einem höheren Einstiegsgehalt führen. Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen an.

Wollen Sie Teil der WU werden?
Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 26.06.2024 (Kennzahl: 2076).
Wir freuen uns auf Sie!